Für Fachpersonen

Das Altersforum vernetzt Fachpersonen aus verschiedensten Organisationen im Altersbereich.

Zweimal im Jahr findet die Fachgruppensitzung statt. Dort können sich Fachleute austauschen und erfahren über Projekte oder Angebote anderer Mitglieder.

Einmal im Jahr organisiert das Altersforum eine Fachtagung zu einem aktuellen Thema aus dem Altersbereich. 

Die Arbeitsgruppe ZIA (Zusammenarbeit der Institutionen im Altersbereich) trifft sich einmal jährlich. Am ZIA-Jahrestreffen wird anhand von Fallbeispielen die Zusammenarbeit der verschiedenen Organisationen besprochen. Grundlage dafür ist das Konzept Zusammenarbeit der Institutionen im Altersbereich ZIA


Kommende Veranstaltungen für Fachpersonen

Fachgruppensitzung I, 2024

Für Fachpersonen

Thema: Rückblick und Ausblick auf die Informationsveranstaltungen "Älter werden in...". Wir diskutieren gemeinsam folgende Fragen: Was ist bei der Durchführung 2022/23 gut gelaufen, was weniger gut? Wo gibt es Optimierungspotential?

Fachtagung Altersforum Winterthur: «Wohnen im Alter»

So lange wie möglich in einer eigenen Wohnung leben – das ist der Wunsch der meisten älteren Menschen. Was braucht es, damit sie möglichst lange selbstständig wohnen können? Wie gelingt gemeinschaftliches Wohnen? Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Umzug in eine Alterswohnung? Und: Gibt es in Winterthur überhaupt genügend Alterswohnungen? Diese und weitere Fragen werden an der Fachtagung thematisiert.

Für Fachpersonen aus dem Altersforum Winterthur.

Zum Programm

JETZT ANMELDEN

Fachgruppensitzung II, 2024

Für Fachpersonen

Vorstellung der alterspsychiatrischen Abteilung im städtischen Alterszentrum Rosental

Fachgruppensitzung I, 2025: Reform bei den Ergänzungsleistungen

Für Fachpersonen

Thema: Ergänzungsleistungen. Der Hauptabteilungsleiter Sozialversicherungen erläutert die per 1.1.2025 eingeführten Gesetzesänderungen auf kantonaler Ebene.